Bildungsscheck, Bildungsprämie und Beratung zur beruflichen Entwicklung


Die VHS Ravensberg ist eine anerkannte Beratungsstelle für Bildungsprämie und Bildungsscheck.
Bei beiden Fördermaßnahmen übernimmt der Bund bzw. das Land NRW die Hälfte Ihrer Kosten für die berufliche Weiterbildung bis zu einer Höhe von 500,- EUR. Gefördert werden Angebote der beruflichen Weiterbildung, die Fachwissen und fachübergreifende Kompetenzen vermitteln. Voraussetzung ist, dass Sie vor der Anmeldung zu einer Weiterbildungsmaßnahme eine qualifizierte Beratung in Anspruch genommen haben.
Bitte vereinbaren Sie zu diesem Zweck einen persönlichen Termin.
Sylvia Feld
Stellvertretende VHS-Leitung
Fachbereichsleitung
Gesundheit - Bewegung - Ernährung
05201 810915
sylvia.feld@vhs-ravensberg.de
Daina Lechthoff
Fachbereichsleitung
Beruf - Computer - Umwelt
Fremdsprachen
Junge VHS
05201 810930
daina.lechthoff@vhs-ravensberg.de

Bildungsscheck

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt Sie bei Ihrer beruflichen Weiterbildung mit dem Bildungsscheck: die anfallende (...) weiter

 

Bildungsprämie

Einen Prämiengutschein können Sie alle zwei Jahre erhalten, wenn Sie erwerbstätig sind und Ihr zu versteuerndes Jahreseinkommen (...) weiter

 

Beratung zur Beruflichen Entwicklung

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales NRW (MAIS) hat mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds das Förderangebot (...) weiter

 
 
  1. VHS Ravensberg

    Kiskerstr. 2
    33790 Halle Westf.

    Postfach: 1662
    33781 Halle (Westf.)

    Tel.: 05201 810910
    Fax: 05201 810919
    post@vhs-ravensberg.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum