Achtsamkeit - leben im Hier und Jetzt Halbtagesseminar am Wochenende


Achtsamkeit bedeutet bei sich zu sein und sich selbst bewusst wahrzunehmen - die eigenen Gefühle, die eigenen Gedanken, die eigenen Bedürfnisse und die eigenen Reaktionen. Achtsam zu sein heißt hinschauen und hinspüren, ohne zu werten und die Dinge in gut oder schlecht einzuteilen. Achtsamkeit lässt sich trainieren - zu Hause, unterwegs, am Arbeitsplatz. Dieser Vormittag regt mit praxisnahen Tipps und Übungen zu mehr Achtsamkeit im Alltag an.
Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, kleines Kissen, kleines Handtuch oder Nackenrolle, bequeme Kleidung, dicke Socken, etwas zu trinken.Die Materialkosten in Höhe von 2,- EUR pro Person für Info-Material werden direkt an die Kursleiterin bezahlt.
(Aufbau ab 10:30 Uhr + Abbau bis 14:30 Uhr)
1 Tag, 11.11.2017
Samstag, 11:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Pia Düsenberg
172 30160 
Storck-Haus, Alte Bielefelder Straße 14, 33824 Werther, Raum 1 und 1a
12,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Di. und Do. 14:00 - 16:00 Uhr


Beratung Deutsch/Integration:

Mo. 10.00 - 12.00 Uhr, Mi. 09.00 - 11.00 Uhr sowie Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Volkshochschule -  Kiskerstraße 2, Erdgeschoss, Raum 15