241-13003 Betreutes Flirten für Spätberufene Lioba Albus liest aus ihrem dritten Roman In Zusammenarbeit mit Gleichstellungsstelle und Kulturbereich der Stadt Halle (Westf.), Landfrauen, vhs Ravensberg

Beginn Di., 12.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr
Status Anmeldungen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die VHS. Anmeldung nur über https://tickettune.com/hallewestfalen/veranstaltungen/frauenkulturwochen/
Kursgebühr 10,00 € (Ermäßigung: 5,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lioba Albus

Älter und Single? Willkommen im Hotel zur späten Liebe! Ida Tündermann ist unzufrieden. Ihr 61-jähriger Körper, ihr Hotel, ihre Ehe und das sauerländische Dorf, in dem sie lebt, haben eins gemeinsam: Die besten Zeiten sind vorbei. Noch will Ida allerdings nicht aufgeben. Weder ihren Ehemann, mit dem sie seit Jahren nur noch das Nötigste spricht, noch ihr Hotel, das wie eine verschmähte Geliebte mehr und mehr an Glanz verliert. Hier ist sie geboren, hier wird sie irgendwann sterben, und bis dahin ist ihre Grappa-Clique ihre rettende Insel. Dachte sie. Denn völlig unerwartet taucht ihre Großnichte Lilli auf. Die ist Weltmeisterin im Pläneschmieden und hat eine Idee: Ida soll das Hotel in eine Hochburg für betreutes Flirten für reifere Semester umwandeln ...
Frech, emanzipiert, direkt – ein neuer Roman der beliebten Kabarettistin für die Generation 50plus! Im Anschluss an die Lesung beantwortet die Autorin Fragen und signiert Bücher.
Die Tickets für die Lesung von Lioba Albus erhalten Sie über https://tickettune.com/hallewestfalen/veranstaltungen/frauenkulturwochen/.

Die Veranstaltung endet voraussichtlich gegen 21.00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt nicht über die vhs Ravensberg.



Anmeldung nur über https://tickettune.com/hallewestfalen/veranstaltungen/frauenkulturwochen/

Lioba Albus (Lioba Albus)©Fotoquelle Olli Haas

Kursort

Remise, Saal

Kiskerstr. 2
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
12.03.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kiskerstr. 2, Halle, Bürgerzentrum Remise, Saal