241-22080 Faszination Acrylmalerei Experimentieren und Strukturieren für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Beginn Sa., 18.05.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
Status Anmeldung auf Warteliste
Kursgebühr 29,60 € (Ermäßigung: 14,80 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Annette Gockel
Bemerkungen Gläser, Pinsel, Acrylfarben, Leinwände, Strukturpasten, Spachtel, alte Zeitungen

Zu Beginn des Kurses werden Materialien, Bildkompositionen und verschiedene Lehrbücher vorgestellt und besprochen. Anhand der wichtigsten Grundtechniken und ihren Effekten können individuelle Arbeitsweisen erlernt werden. Das experimentelle Arbeiten steht hierbei im Vordergrund. Gerade bei Acrylbildern eignet sich zusätzlich das Werken mit Strukturpasten und die effektvolle Spachteltechnik. Durch die erhabene Textur, die den Bildern einen ganz besonderen Ausdruck gibt, entstehen hierbei faszinierende Arbeiten. Durch detaillierte Arbeitsanleitungen erhalten Anfänger*innen einen soliden Einblick in die Grundlagen der Acrylmalerei, Fortgeschrittene werden ermuntert, auch unkonventionelle Techniken auszuprobieren. Vielseitige Motivvorlagen und Fotos geben anschauliche Beispiele für die Gestaltung eines ganz persönlichen Bildes.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

©Annette Gockel

Kursort

Werther, Haus Werther, Konferenzraum (Raum 1)

Schloßstr. 36
33824 Werther

Termine

Datum
18.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Schloßstr. 36, Werther, Haus Werther, Konferenzraum (Raum 1)