/ Kursdetails

191-37520 Portugiesische Küche

Beginn Do., 23.05.2019, 18:00 - 21:45 Uhr
Status Anmeldung auf Warteliste
Kursgebühr 27,90 € (Ermäßigung: 27,90 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Carla Dohmann
Paula Pahlkötter
Bemerkungen Geschirrtuch, Aufbewahrungsbehälter

Portugal, das Land der Seefahrer, Dichter, des Fußballs und des Fados. Das kleine Land hat viel zu bieten, unter anderem die sehr vielfältige Küche. Eine eher einfache, aber feine Küche, die traditionell auf einer großen Fisch- und Meeresfrüchtevielfalt basiert. Zum Beispiel "O bacalhau" (Stockfisch) - Spezialität und Nationalspeise, wovon es 365 verschiedene Gerichte gibt - für jeden Tag des Jahres eines. Auch Fleisch, Gemüse, Reis und Kartoffeln sind ein wichtiger Bestandteil der portugiesischen Küche. O feijao (die Bohne) wird zum Teil auch für Süßspeisen verwendet. Suppen und Eintöpfe, z. B. "o caldo verde" (Kohlsuppe) und "cozida á moda portuguesa" (deftiger Eintopf), spielen von jeher eine große Rolle. Reichlich Olivenöl und zahlreiche exotische Gewürze, von denen viele, als Folge Portugals Vergangenheit als Seefahrernation, den Weg in die Kochtöpfe gefunden haben, werden verwendet. Gehen Sie mit uns auf eine kulinarische Reise durch Portugal.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Berufskolleg, Küche

Kättkenstr. 14
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
23.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:45 Uhr
Ort
Kättkenstr. 14, Halle, Berufskolleg, Küche