192-52040 Achtsam Positives kultivieren Training in positiver Neuroplastizität nach Dr. Rick Hanson

Beginn Fr., 25.10.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Status Kurs abgeschlossen
Kursgebühr 145,00 € (Ermäßigung: 145,00 €)
Dauer 3 Termine
Kursleitung Birgit Ottensmeier
Bemerkungen 2 Decken, warme Socken und Getränke für die Pausen

In diesem erfahrungsbezogenen Seminar geht es darum, wie wir ein starkes und gesundes Gehirn entwickeln können. Die Teilnehmer-/innen lernen, wie sich alltägliche Erfahrungen in innere Stärken verwandeln lassen. Zu diesen Stärken gehören Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit), Selbstwertgefühl, Mitgefühl, Glück und das Gefühl, geliebt zu werden. Das achtsame Verinnerlichen psychologischer Ressourcen kann Ihnen beim Umgang mit Angst, Depression, Wut, Sucht, Enttäuschung, Verlust, Einsamkeit und Scham helfen. Dieses Training versetzt Sie in die Lage, die strukturbildenden Prozesse Ihres Gehirns bewusst zu beeinflussen. Sie lernen, wie Sie positive Erfahrungen aktivieren, sie verlängern und bereichern können und wie dadurch ihre Aufnahme in das emotionale Gedächtnis verbessert wird.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die mehr Ausgeglichenheit und Resilienz erlangen wollen, die Fähigkeiten wie Geduld, Selbstvertrauen, Konzentrationsfähigkeit verbessern sowie ihre Erfahrungen mit achtsamkeitsbasierten Verfahren vertiefen möchten. Darüber hinaus sind all jene Personen angesprochen, die neugierig sind auf sich selbst oder leichte Verstimmungen und Tendenzen wie sorgenvolle Gedanken, Ängstlichkeit und Unwohlsein aktiv verändern möchten.
Der Kurs ist nicht geeignet für Menschen mit schweren Depressionen oder mit psychotischen/traumatischen Erfahrungen.



Kurs abgeschlossen


Kursort

Storck-Haus, Raum 1 und 1a

Alte Bielefelder Str. 14
33824 Werther

Termine

Datum
25.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Alte Bielefelder Str. 14 , Werther, Storck-Haus, Raum 1 und 1a
Datum
26.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Alte Bielefelder Str. 14 , Werther, Storck-Haus, Raum 1 und 1a
Datum
27.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Alte Bielefelder Str. 14 , Werther, Storck-Haus, Raum 1 und 1a