191-57030 Geführte Fahrradtour durch die Steinhagener Feuchtwiesen Vennheide, Deterings Wiesen und Ströher Wiesen in Kooperation mit der Gemeinde Steinhagen

Beginn Sa., 11.05.2019, 10:00 - 14:00 Uhr
Status fast ausgebucht
Kursgebühr 0,00 € (Ermäßigung: 0,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Bierbaum
Bemerkungen Witterungsangepasste Kleidung, Eigenverpflegung, Geld, Werk-, Flickzeug, eigenes Fahrrad, Fernglas

Die Tour führt durch die Naturschutzgebiete Deterings Wiesen, Ströher Wiesen und Vennheide. Die drei Naturschutzgebiete unterscheiden sich deutlich voneinander. Die Deteringswiesen weisen einige Bereiche mit Bachrenaturierungen und extensivem Grünland auf, während die Ströher Wiesen sehr landwirtschaftlich geprägt sind. Die beiden Landschaftswächterinnen für diese Gebiete nehmen an der Radtour teil. Die Vennheide weist den größten Bestand heidetypischer Pflanzen in Naturschutzgebieten des Kreises Gütersloh auf. Die Tour findet im Rahmen des "Stadtradelns" statt, welches nach erfolgreicher Premiere im Jahr 2018 nun zum zweiten Mal mit eigener Wertung am jährlichen deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN stattfindet. Bei der Kampagne des Klimabündnisses geht es darum, an 21 Tagen am Stück möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Rad zurückzulegen.

Start und Ziel der Exkursion ist die Baumschule Upmann, Mönchsweg 4, 33803 Steinhagen




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
11.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Treffpunkt. Steinhagen, Baumschule Upmann