211-52007 Führungskompetenzen erweitern und verfeinern: Impulse aus dem Tango Argentino und der Wertschätzenden Kommunikation (GFK) - vhs im Sommer

Beginn Mo., 05.07.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Status Plätze frei
Kursgebühr 335,00 € (Ermäßigung: 335,00 €)
Dauer 4 Termine
Kursleitung Mirja Heunemann
Ariane Schmalbeck

Impulse aus dem Tango Argentino und der Wertschätzenden Kommunikation (GFK)
für alle, die privat oder beruflich sich selbst und andere führen.
Durch die Kombination der Grundideen von Tango Argentino und Wertschätzender Kommunikation erhalten Sie neue Impulse zu zentralen Führungsthemen.
Der Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenzen auszubauen und neue Ideen im Miteinander zu erfahren und auszuprobieren.
Wir wechseln zwischen Theorie und praktischen Übungen zur Wertschätzenden Kommunikation und dem Tanzen- und Fühlen lernen beim Tango Argentino ab. Unser Schwerpunkt liegt auf der Auseinandersetzung mit den Grundelementen von beidem: Empathie, Präsenz, Achtsamkeit und einer wertschätzenden zugewandten Haltung.

- Sie erhalten spannende Impulse für zentrale Führungsthemen.
- Sie lernen, sich klar und authentisch auszudrücken.
- Sie erforschen die Wechselwirkungen zwischen Sprache, Körpersprache und innerer Haltung.
- Sie erfahren, wie es gelingt, sich eigener (Körper-)Wahrnehmungen bewusst zu werden und diese noch gezielter zu nutzen.
- Sie üben sich darin, nicht nur verbale, sondern auch non-verbale Signale bewusst zu senden und zu empfangen.
Alte Hasen und Neulinge, sowohl in der GFK, als auch im Tanz sind herzlich willkommen.
Die Kombination von GFK und Körperarbeit bietet auch den lang Geübten neue Erfahrungsmöglichkeiten. Vorkenntnisse sind daher willkommen und gleichzeitig keine Voraussetzung!
Sie können sich paarweise oder auch einzeln ohne (Tanz-)Partner*in anmelden - beides ist willkommen!





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.