/ Kursdetails

191-52020 Wenn Kinder streiten ... Vortrag und Gespräch

Beginn Do., 28.03.2019, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 8,00 € (Ermäßigung: 6,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ralf Brester

... sind wir Eltern gefordert. Denn mit streitenden Kindern und den vielen Gefühlen klarzukommen, ist gar nicht so einfach. Wie können Sie mit kindlichem Streit umgehen, ohne selbst gleich mitzustreiten und ohne einem der Kinder Unrecht zu tun? Wie viel können Sie Ihrem Kind überlassen? Wann müssen Sie eingreifen?
Unterstützen Sie Ihre Kinder, gutes Streiten zu lernen. Dazu gibt es Regeln. Diese helfen dabei, sich nicht gegenseitig zu verletzen und einen Konflikt ohne Sieger/-in und Verlierer/-in zu beenden.

Inhalte:

Konflikte als Normalität im Alltag
Vom Sinn des Ärgers - als Ressource, um für sich einzutreten
Tiefere Motive für Konflikte - Selbsterhaltung, Selbstentfaltung
Anzeichen für einen Konflikt und destruktive Konfliktstrategien
Rahmenbedingungen, um konstruktives Streiten zu lernen
Eltern als Streithelfende


Mein Angebot ist eine Mischung aus Vortrag und Gespräch. Ich gehe gerne auf Fragen und Erfahrungen der Teilnehmenden ein, so dass wir uns möglichst lebhaft austauschen können.
Nur Abendkasse!



Nur Abendkasse!

Kursort

Katharina-von-Bora-Haus, Saal

Altstadtstraße 6
33775 Versmold

Termine

Datum
28.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Altstadtstraße 6, Versmold, Katharina-von-Bora-Haus, Saal