231-51042 Motivieren - Delegieren - Kritisieren (online)

Beginn Mo., 13.03.2023, 18:30 - 21:30 Uhr
Status Anmeldung möglich
Kursgebühr 55,00 € (Ermäßigung: 55,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Matthias Dahms

Führungskräfte stehen heute unter starkem Erfolgsdruck. Dieses Seminar setzt an drei Erfolgsfaktoren an:
Motivieren
Die Führungskraft sollte motiviert sein und andere motivieren. Wir werden dazu Methoden und Werkzeuge besprechen. Damit schafft sie die Voraussetzung, dass auch die Mitarbeiter*innen mit viel Freude leisten.
Kritisieren
In vielen Unternehmen gibt es zu wenig Rückkopplung über erbrachte Leistungen. Regelmäßige Kritik und Anerkennung geben den Mitarbeiter*innen mehr Orientierung. Der Aufbau von Kritikgesprächen wird praxisnah dargestellt und trainiert.
Delegieren
Die beste Personalentwicklungsmaßnahme ist die Delegation anspruchsvoller Aufgaben. Hier erhalten die Teilnehmenden Gesprächsstrukturen, die verlässliche Absprachen ermöglichen.

Seminarinhalte:
Herausforderungen für die moderne Führungskraft
Strategie zur Selbstmotivation
Mitarbeiter*innen nachhaltig motivieren
Das "Können" und "Wollen" der Mitarbeiter steigern
Mit Kritik und Anerkennung zur Leistungssteigerung
Delegation als praktisches Führungsinstrument
Erfahrungsaustausch

Diese Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte, die sich in schwierigen Führungssituationen besser durchsetzen möchten.

Die Zugangsdaten teilen wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn per E-Mail mit. Voraussetzung: Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen Computer/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikrofon.
Das Trainingsbuch "Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten - Online-Seminar" (Matthias Dahms, 2022) wird Ihnen mit den Zugangsdaten übersandt.




©geralt/pixabay

Kursort

Kiskerstr. 2
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
13.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Kiskerstr. 2, Online-Kurs