191-27150 Blockflötenworkshop Englische Consortmusik um 1600 - Lieder und Tänze von Dowland, Holborne, Brade und Zeitgenossen am Wochenende VHS im Sommer

Beginn Sa., 20.07.2019, 14:00 - 18:30 Uhr
Status Anmeldung möglich
Kursgebühr 19,20 € (Ermäßigung: 19,20 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sandra Reffold

Wir spielen einen Nachmittag lang die Musik, die zuerst am Hofe Queen Elisabeth I beliebt war, dann von englischen Komponisten in ganz Europa verbreitet wurde. Es sind 4-, 5- und 6-stimmige
Lied- und Tanzsätze, Pavane, Galliarden, Allemanden und Couranten, die wir auf allen vorhandenen Instrumenten der Blockflötenfamilie musizieren.
Zielgruppe: Spieler/-innen von nicht nur Sopran-, sondern auch Alt-, Tenor- oder Bass-, gerne auch noch größeren Blockflöten, die schon erste Ensembleerfahrungen haben, Hobbymusiker/-innen oder fortgeschrittene Schüler/-innen. Bitte bei der Anmeldung angeben, welche Blockflöten Sie spielen!




Kursort

Storck-Haus, Raum 1 und 1a

Alte Bielefelder Str. 14
33824 Werther

Termine

Datum
20.07.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:30 Uhr
Ort
Alte Bielefelder Str. 14, Werther, Storck-Haus, Raum 1 und 1a