202-24020 Korbflechten - Bauchige Körbe mit dicken Wänden am Wochenende

Beginn Sa., 05.12.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Status Plätze frei
Kursgebühr 52,00 € (Ermäßigung: 26,00 €)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Regina Sommer
Bemerkungen soweit vorhanden: Gartenschere, Messer, Pfriem, Zollstock, Arbeitskleidung

Rundlich, stabil und gleichzeitig elegant sind die Körbe und Schalen, die wir an diesem Wochenende flechten. Mit Hilfe der einfachen, aber wunderschönen Technik der mehrweidigen Kimme entstehen ganz besondere, aber auch nützliche Körbe. Geflochten wird mit vielen dünnen Weiden in unterschiedlichen Farben, die zusammen dicke stabile Wände mit einer ganz eigenen Optik und Haptik bilden. Sie erlernen die Grundtechniken des Rundkorbflechtens von der Materialauswahl und -vorbereitung bis zum fertigen Korb. Verwendet wird ungeschälte Weide. Der Kurs richtet sich an Anfänger*innen und Fortgeschrittene.
Die Materialkosten werden im Kurs gesondert abgerechnet und betragen 25,- EUR pro Person.
Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen müssen wir uns kurzfristige Kursänderungen leider vorbehalten.




Korbflechten (Korbflechten)

Kursort

Borgholzhausen, Bürgerhaus, Raum 3, Saal

Masch 2 a
33829 Borgholzhausen

Termine

Datum
05.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Masch 2 a, Borgholzhausen, Bürgerhaus, Raum 3, Saal
Datum
06.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Masch 2 a, Borgholzhausen, Bürgerhaus, Raum 3, Saal