192-23050 "Nanas - Wochenende" -Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mut tut gut" -starke Frauen - In Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsstellen Halle und Werther

Beginn Sa., 23.11.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Status Anmeldung möglich
Kursgebühr 51,20 € (Ermäßigung: 25,60 €)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Dorothea Wenzel
Bemerkungen Malspachtel, Cutter, Schere, div. Zangen, Bindedraht, kleine Papprohre (z.B. Küchenrolle), alte Glühbirne, Latexhandschuhe, Alu-Folie, Frischhaltefolie, Sandpapiere ( verschiedene Körnung), kleine Schüssel für Kleister, Putztücher, Schürze

Als Hommage an Niki de Saint Phalle werden an zwei Samstagen eigenwillige NANA - Plastiken aus Pappmasché ( Kaschierverfahren ) kreiert, die nach angemessener Trocknungszeit farblich ganz individuell gestaltet werden. Gemeinsam geben wir unter der inspirierenden Anleitung der Kursleiterin alltäglichen Materialien eine neue Wirklichkeit und lassen die Puppen tanzen.....
Materialien für die Oberflächengestaltung nach persönlicher Absprache. Podeste und Materialien für Armaturen (Hilfskonstruktionen) werden von der Kursleitung gestellt und vor Ort bezahlt.





Kursort

Halle, VHS im Bahnhof, Raum 1

Bahnhofstraße 40
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
23.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 40, Halle, VHS im Bahnhof, Raum 1
Datum
07.12.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 40, Halle, VHS im Bahnhof, Raum 1