Junge VHS / Kursdetails

221-60050 Mandala malen für Jugendliche ab 12 Jahren

Beginn Sa., 19.03.2022, 11:00 - 15:00 Uhr
Status Anmeldungen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die VHS. Bei diesen Kursen bitten wir um schriftliche oder telefonische Anmeldung.
Kursgebühr 15,00 € (Ermäßigung: 15,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicoletta Bajohr

Das Mandala ist eine Kreisform, die jedoch in einer geometrischen Teilung steht. Es stellt eine Ganzheit dar. Im tibetischen Buddhismus ist es ein Bild, das die Meditation unterstützt. Einige Menschen begegnen immer mal wieder einem inneren Impuls, im Laufe seines Lebens - speziell in der zweiten Lebenshälfte -, eine Einheit der seelischen Prozesse, innerer Polaritäten, schwache Seiten - starke Seiten, männliche Anteile - weibliche Anteile, bewusste - unbewusste Triebkräfte mit deren Veränderungen im Laufe der Jahre, bewusster wahrzunehmen, mit neuem bewussterem Blick auszustatten. Dieser Workshop ermöglicht uns anhand zustandsgebundener Kunst, durch unser selbst gemaltes Mandala, eine meditative Wanderung, zu unserer Mitte zu kommen, zur Einheit der eigenen Person. Du musst kein Künstler/keine Künstlerin sein, keine Mal-Erfahrungen vorweisen. Einfach die Lust auf gemeinsames Gestalten eines eigenen Mandalas darf Dich in diesen Workshop führen. Vielleicht hast Du ja Lust Deine innere Mitte einmal sichtbar zu machen - mit Farben, Symbolen, Elementen die Dich in Deinem Leben begleiten. Eine meditative Mal-Reise in einer kleinen, achtsamen Gruppe, mit leisen Klängen, sanften Farben und achtsamer Unterstützung.



Bei diesen Kursen bitten wir um schriftliche oder telefonische Anmeldung.

©Frau Bajohr

Kursort

Halle, vhs im Bahnhof, Raum 3

Bahnhofstraße 40
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
19.03.2022
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 40, Halle, vhs im Bahnhof, Raum 3