201-10050 Smart Democracy : Die Zukunft in der wir leben wollen

Beginn Do., 05.03.2020, 18:30 - 20:45 Uhr
Status Anmeldung möglich
Kursgebühr 0,00 € (Ermäßigung: 0,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung N.N.

Livestream von der Veranstaltung "Die Zukunft in der wir leben wollen?!" Konferenz zu digitalen Transformationen (Veranstalter: Bundeszentrale für politische Bildung & Hessischer Volkshochschulverband)
Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Konferenz sind zwei Vorträge geplant: einer zum Thema "Digitale Utopie" sowie ein weiterer zum Thema "Digitale Dystopie" (je ca. 30 Minuten). Wir werden beide Vorträge in Abstimmung mit den Veranstalter*innen ab 18:30 Uhr am 5. März 2020 im Livestream übertragen. Die Vorträge beleuchten die Veränderungen und Transformationen unserer Gesellschaft durch digitale Technologien. Das Format weicht hier leicht vom üblichen Smart Democracy-Format ab (da es sich um zwei längere Vorträge handelt und noch nicht klar ist, wie viel Raum Fragen von Teilnehmenden einnehmen können). Details zur Veranstaltung finden sie unter www.bpb.de/digi-konferenz. Die Referent*innen werden in den nächsten Wochen auf der Website bekanntgegeben.

" Smart democracy" ist eine Veranstaltungsreihe des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV).
Interessenten melden sich bei der VHS Ravensberg an, erhalten dann einen Zugangslink und können individuell teilnehmen .
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Smart Democracy" werden seit 2017 Fragen aus den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Politik mit Fachleuten diskutiert. Die Veränderung unserer Gesellschaft durch
den Einfluss digitaler Technologien und die Auswirkungen unserer Ernährung auf die Umwelt stellen die zwei
Themenschwerpunkte von "Smart Democracy" im Frühjahr 2020 dar. Anders als gewohnt wird dabei nur
eine Veranstaltung nach dem bewährten "Smart Democracy-Konzept" ablaufen. Unsere Veranstaltungen laufen dabei nach dem bekannten Smart Democracy-Schema ab: An einer ausgewählten Vhs halten zwei Referent*innen einen Impulsvortrag; anschließend folgt eine moderierte Diskussion unter Einbeziehung von Publikumsfragen. Über eine Online-Plattform können Teilnehmende Fragen zum Thema stellen und damit die Diskussion mit den Expert*innen beeinflussen.




Kursort

Livestream

Kiskerstr. 2
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
05.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Kiskerstr. 2, Livestream