221-16052 Die Revolution hat ein weibliches Gesicht. Die aktuelle Rolle der Frauen in Belarus Ein Gespräch mit der belarussischen Journalistin und Oppositionellen Ljubow Kaspjarowitsch (online)

Beginn Do., 03.03.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Status Kurs abgeschlossen
Kursgebühr 0,00 € (Ermäßigung: 0,00 €)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Alice Bota

Die Bilder haben die Welt gerührt und erschüttert: Friedliche Demonstrant*innen in Belarus trotzten dem brutalen Regime - immer und immer wieder. Wie kam es zu der Revolte und welche Rolle haben die Frauen dabei? Diese Fragen diskutieren Alice Bota und Ljubow Kaspjarowitsch. Alice Bota ist Autorin und Journalistin. Derzeit berichtet sie als Auslandskorrespondentin aus Moskau für DIE ZEIT. Ljubow Kaspjarowitsch ist eine belarussische Journalistin aus Minsk. Im Mai 2021 wurde sie verhaftet und zu 15 Tage Haft verurteilt.

Diese Veranstaltung aus der Reihe vhs.wissen live findet online statt. Die Zugangsdaten teilen wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn per E-Mail mit. Voraussetzung: Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen Computer/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikrofon.



Kurs abgeschlossen

Logo vhs.wissen live (Logo vhs.wissen live)

Kursort

Kiskerstr. 2
33790 Halle (Westf.)

Termine

Datum
03.03.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Kiskerstr. 2, Online-Kurs